Jetzt kostenlosen Corona Schnelltest Buchen

ORALCHIRURGIE

Unter Oralchirurgie fallen alle chirurgischen Eingriffe, die im Mundbereich durchgeführt werden. Der wohl häufigste Fall einer Oralchirurgie ist das Entfernen der Weisheitszähne, der letzten Zähne in der Zahnreihe. Dies ist erforderlich, wenn sie zu wenig Platz haben, andere Zähne verschieben oder zu einer Entzündung oder Zystenbildung führen würden. Einen weiteren typischen chirurgischen Eingriff stellt die Wurzelspitzenresektion dar. Bei diesem operativen Verfahren wird lediglich die Spitze der Wurzel abgetrennt. Dadurch wird eine schmerzhafte Infektion oder Entzündung im Bereich der Zahnwurzel entfernt, damit der Zahn erhalten bleiben kann.